ard: Mörderisches Update

ard: "Mörder bevorzugt"
Titelbild der Sendung

Doku:

Nach fast 10 Jahren habe ich an einem 2. Film über die dunkle Seite des deutschen Geheimdienstes mitgearbeitet.

„Mörder bevorzugt – Nazis im BND“

Während ich im ersten Teil dieses Films hauptsächlich 2D- und 3D-Animationen erstellte, habe ich mich diesmal dem Schnitt gewidmet. Die Doku ist dabei keinesfalls ein Neuaufguß des Alten. Nötig wurde er, weil der Historiker Gerhard Sälter nach 10 Jahren Arbeit in den Archiven neue Erkenntnisse gewonnen hat.

Die Doku ist bis zum 10.10.2024 hier verfügbar.